Abflug von Hilfsgütern in Kooperation mit Siemens Gero Breloer/ DRK
Geld spendenGeld spenden

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote/Spenden
  2. Unterstützen
  3. Geld spenden

Geld spenden

Ansprechpartner

Daniel Baran

Tel: 06181 / 106-341
schatzmeister@drk-ov-hanau.de

Projektbezogene Spenden

Neben dem persönlichen Engagement der Helferinnen und Helfer unseres Ortsvereins erfordert die Arbeit viel Geld. Ohne unsere Spender können wir unsere Arbeit nicht ausüben. In den kommenden Wochen, Monaten und Jahren stehen größere Anschaffungen an. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen. Sie haben dabei die freie Auswahl.

Und so einfach geht es:

  1. Persönliches Förderprojekt aussuchen
  2. Direkt per Sofort-Überweisung (rosa Button), Paypal oder per Überweisung einmalig einen beliebigen Betrag spenden! Da Paypal Gebühren verlangt (0,35 € + 1,5%) helfen Sie uns, wenn Sie bevorzugt per Sofort-Überweisung (rosa Button) spenden.
  3. (optional) Für eine Spendenbescheinigung, geben Sie bei der Spende Ihre Kontaktdaten an oder schicken Sie eine E-Mail an schatzmeister(at)drk-ov-hanau.de
  4. Fertig. Vielen Dank!

Digitale Funkmeldeempfänger (je 550 €)

Seit dem Jahr 2006 befindet sich das Land Hessen in der Umstellung von analoger auf digitale Funktechnik für verschiedene Einsatzkräfte. Neben dem normalen Fahrzeug- und Einsatzstellenfunk wird auch die Alarmierungstechnik bis Ende 2018 in Hanau umgestellt. Dazu müssen wir bis zu 20 neue Meldeempfänger (=Pager) für unsere Helfer beschaffen, um die Alarmierung auch weiterhin sicherzustellen.


Voraushilfe (je 260 €)

Seit 2015 engagieren wir uns in der Voraushilfe. Freiwillige Helfer unseres Ortsvereins überbrücken als Voraushelfer die Zeit bis zum Eintreffen des Notarztes oder Rettungsdienstes. Das bedeutet: Wenn es zu einem Herz-Kreislauf-Stillstand gekommen ist (oder der Verdacht besteht), dann werden parallel zum Rettungsdienst auch die Voraushelfer alarmiert. Gerne würden wir zukünftig die Anzahl der Voraushelfer in Hanau erhöhen. Dazu benötigen wir neben aktiven Helfern auch finanzielle Mittel, um diese auszustatten. Eine Erstausstattung kostet derzeit ca. 260,- €.


Gerätewagen Logistik (59.000 €)

Um die Zukunftsfähigkeit sicherzustellen, planen wir die Beschaffung eines Gerätewagen-Logistik. Darunter versteht man einen kleinen Transporter bzw. Lkw der mit einer Hebebühne versehen ist und ausreichend Ladekapazität bietet. Dieser ermöglicht es uns, die Materialien bereits im Vorfeld modulweise z.B. auf Paletten zu laden. Im Einsatzfall müssen die Helfer dann nicht mehr händisch die Materialien einzeln ein- und ausladen, sondern können ganze Module schneller und kräfteschonender per Hubwagen bewegen. Im Detail ist geplant, ein junges Gebrauchtfahrzeug zu beschaffen und dann für die Einsatzbedürfnisse auszubauen bzw. anzupassen.


Umkleide (11.000 €)

Beim Umzug in die neuen Räumlichkeiten wurde die Umkleide übergangsweise minimalistisch und mit gebrauchten Spinden ausgestattet. Mit diesem Projekt soll die Helfer-Umkleide mit einem Fußboden ausgestattet (derzeit Betonboden) und mit neuen bzw. besseren Spinden versehen werden.


Geld spenden

Sie können sich nicht entscheiden oder möchten gerne im Allgemeinen eine Spende leisten? Dann wählen Sie bitte "Allgemein" im Verwendungszweck Ihrer Spende.

Unser Spendenkonto

DRK-Ortsverein Hanau
IBAN: DE82 5065 0023 0000 0301 06
BIC: HELADEF1HAN
Sparkasse Hanau