rtw.jpg Foto: DRK OV Hanau
RK MK 14-85-1RK MK 14-85-1

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Verein
  3. Ausrüstung
  4. RK MK 14-85-1

Rettungswagen Rotkreuz Main-Kinzig 14-85-1

Ansprechpartner

Johannes Radde

Tel: 06181 / 106-331
bl@drk-ov-hanau.de

Rettungswagen (RTW) RK MK 14-85-1

Foto: DRK OV Hanau

Der Rettungswagen des Ortsvereins Hanau rückt meist als erstes zu Einsätzen aus. Dies können zum Beispiel Feuerbereitstellung bei einem Brand oder zu einem Verkehrsunfall sein. Der Rettungswagen dient auch als mobile Versorgungs-Station auf Sanitätsdiensten. Mehrmals im Jahr wird der RTW außerdem zum Patiententransport (z.B. in der Silvesternacht) genutzt.

Nach fast zweijähriger Planungs- und Bauphase konnte der DRK-Ortsverein Hanau im Februar 2015 erstmals in seiner Geschichte ein Neufahrzeug übernehmen, um das in die Jahre gekommene Vorgängerfahrzeug zu ersetzen.

Außenansicht (Galerie)

Innenansicht (Galerie)

Technische Daten

Funkrufname Rotkreuz Main-Kinzig 14-85-1
KennzeichenHU-RK 4851
FahrzeugtypRettungswagen
Technische Details
HerstellerMercedes-Benz
ModellSprinter 516 BlueTec
Auf-/AusbauherstellerB.A.U.S. AT, Torun (PL)
Baujahr2014
Erstzulassung2015
Indienststellung2015
Leistung140 kW / 190 PS
Zulässiges Gesamtgewicht4,8 t
AbmessungenL: 6.200 mm
B: 2.500 mm
H: 2.900 mm
Hubraum2.143 cm³
KraftstoffartDiesel
GangschaltungAutomatik
Sonder­signal­anlage
  • Warnbalken FederalSignal Legend mit AlleyLights
  • Dashlight FederalSignal Viper S2
  • Frontblitzer FederalSignal MicroPulse
  • Intersection-Lights FederalSignal MicroPulse
  • Heckkennleuchte FG Hänsch Comet LED
  • Zusatzblitzer Heck FederalSignal MicroLED
  • Heckwarnanlage FederalSignal MicroLED (gelb)
  • Sondersignal FederalSignal AS124 im Stoßfänger
  • Pressluftanlage Max Martin 2298GM im Stoßfänger
Medizinische / Sonstige Ausstattung
  • LP 12 (Halbautomat, mit 12 Kanal - EKG - Ableitung, Kapnografie)
  • Weinmann ACCUVAC® Rescue
  • Sauerstoff-Einheit
  • Notfallrucksäcke Atmung und Kreislauf
  • Baby-Notfallkoffer
  • Stollenwerk-Trage
  • Vakuummatratze
  • Schaufeltrage
  • Funkgeräte
  • Flaggensatz KatS
  • Magnesium-Warnfackeln
  • Abschleppseil
  • Navigations-System
  • Standheizung
Beschreibung
AufgabengebietMobile Sanitätswache, SEG-Einsatzfahrzeug (Feuerbereitstellung, usw.), Hausinterner Rettungsdienst bei Großveranstaltungen,
Hintergrund-Rettungsdienst
Besatzung1/1
Besonderheiten-